ALLRIS net

vertagt
Reduzieren

Wortprotokoll:

 

Reduzieren

Beschluss:

1. Der Beschluss wird im Umlaufverfahren gefasst.

 

2.       Die Gemeindevertretung der Gemeinde Ostseebad Boltenhagen stimmt einer Verdichtung der Bebauung zu.

Die jetzt beantragte Bebauung ist immer noch zu kompakt. Die Planungsziele der Gemeinde sollen im Rahmen eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes geregelt werden.

 

Reduzieren

Abstimmungsergebnis:

Anzahl der Mitglieder:

13

davon anwesend:  

13

Zustimmung: 

10

Ablehnung:

3

Enthaltung:

0

Befangenheit:

0

 

Da nicht alle Gemeindevertreter mit einer Beschlussfassung im Umlaufverfahren einverstanden sind, wird die Beschlussvorlage zurückgestellt.