ALLRIS net

20.10.2021 - 2 Einwohnerfragestunde

Reduzieren

 

Auf die Frage von Frau Kluck führt Frau van Meeteren aus, dass die Sitzungen der Gremien in der Gemeinde vorübergehend selbst protokolliert werden müssen, da im Amt Klützer Winkel akuter Personalmangel besteht. Auf weitere Nachfragen führt sie weiter aus, dass durch coronabedingte Maßnahmen und Kontaktbeschränkungen, denen zufolge keine Tagesordnungspunkte mehr zu besprechen waren, die lange Pause zum letzten Termin des
Sozialausschusses im April entstanden ist.

 

Auf Nachfrage von Frau Grenda bezüglich des Lebendigen Adventskalenders wird das Wort
Frau Dobbertin erteilt. Sie teilt mit, dass sie die Koordinierung hierfür übernimmt. Darüber hinaus schlägt sie vor, einen Weihnachtsmarkt zu organisieren. Die Anwesenden sind sich über die Möglichkeit der Durchführung beider Veranstaltungen einig, da sie im Freien stattfinden werden.